Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns nach Vietnam gereist sind.

Pho Suppe, Vietnam Reise
Herr Andreas Türkner: Vietnam Reise | 20.07.2013

"Die Orte waren gut gewählt und die Restaurants, sowie die Kochkurse haben mir viel Freude und Spaß bereitet."

Hallo Frau Weigl,

Grundsätzlich möchte ich mich wieder einmal für die perfekte Organisation und das gut gewählte Programm bedanken. Ich wurde in Saigon gleich persönlich von einem Mitarbeiter der Einreisebehörde in Empfang genommen und musste mich um keinerlei Dinge (keine Bilder für das Visum nötig…), abgesehen von den 40USD, kümmern. Er begleitete mich durch den Diplomatenausgang und übergab mich schließlich meinem ersten Reiseführer außerhalb des Flughafens.

Hier habe ich auch eine erste Bitte an Sie: Thai-Hoa Dang (Südvietnam) hat eine absolut herausragende Arbeit geleistet. Thai-Hoa umsorgte mich hervorragend, ohne aufdringlich zu sein, und ging auf jeden Wunsch meinerseits (z.B. mit seinem Moped abends durch die Stadt zu fahren) umfassend ein. Der Umgang mit ihm war wunderbar und es war im wahrsten Sinne des Wortes das Gefühl aufgekommen, man würde die Reise mit einem Freund unternehmen.

Die Fahrer waren ebenfalls sehr souverän und man fühlte sich, trotz der teilweise chaotischen Verkehrssituationen, keinen Moment unsicher. Grundsätzlich waren die Führer sehr kompetent und zugänglich. Ebenfalls Tuan aus Hanoi war sehr bemüht und hatte kreative Vorschläge abseits des Programms einfließen lassen. Definitiv würde ich ihn mir wieder als Guide in Nordvietnam wünschen.

Die Orte waren gut gewählt und die Restaurants, sowie die Kochkurse haben mir viel Freude und Spaß bereitet. Als etwas ganz Besonderes hatte sich die Exkursion mit Daniel Hoyer entpuppt. Diese Tour würde ich jedem ans Herz legen, der tiefergehend in die Bestandteile der vietnamesischen Küche einsteigen möchte und dies in Begleitung eines sehr netten und kompetenten Guide erleben möchte. Definitiv in meinen Augen ein Erlebnis.

Die Hotels waren wunderbar und gepflegt. Als besonders schön habe ich das Pilgrimage Village in Hue empfunden. Sehr schöne Anlage, wunderbar nettes und bemühtes Personal und einen herrlichen Swimming-Pool.

Die Mekong Flussfahrt war zu Beginn zum „Herunterkommen“ wunderbar, sowie der Abschluss der Reise in der Halong Bay in Kombination mit Paradise Cruise und der Suite wirklich abermals ein „letztes“ Highlight darstellte. Glücklicherweise konnte ich den befürchteten Massenandrang nicht feststellen und auch das im Internet öfters beschriebene „Müllproblem“ in der Bucht konnte ich nicht nachvollziehen. Das Wasser war relativ sauber, die Luft gut und die Landschaft herrlich.

Dies sind so meine wesentlichen Punkte, wobei viele unerwähnt geblieben sind. Ich freue mich auf die nächste von Ihnen organisierte Reise, viele Grüße und nochmals vielen Dank.

Andreas Türkner

Wasserpuppentheater, Hanoi, Vietnam Reise
Herr Dr. Klaus Hüttebräucker: Vietnam Reise | 24.05.2013

"Unsere Erwartungen sind übertroffen worden und wir könnten uns vorstellen, die Reise sofort zu wiederholen."

Mit etwas Abstand zu unserer Vietnamreise möchte ich mich noch einmal herzlich für die sehr gute Organisation und die vorbildliche Betreuung durch Sie bedanken.

Unsere Erwartungen sind übertroffen worden und wir könnten uns vorstellen, die Reise sofort zu wiederholen. Interessant die Bemerkung eines unserer Reiseführer, der sagte, die Deutschen haben Vietnam noch nicht entdeckt, die reisen lieber nach Thailand! So wie wir das Land und die Menschen kennengelernt haben glaube ich, dass sich das ändern wird.

Die Reiseführer haben uns sehr viel Freude bereitet, sie waren hilfreich, nicht aufdringlich und haben, jeder auf seine Art, ihr Land und die Lebensweise der Menschen vorgestellt. Sehr schön dabei ihre recht unterschiedlichen Meinungen zur Politik und der Geschichte des Landes. Lobenswert auch ihre Hilfe, wenn es darum ging zusätzliche Programmpunkte aufzunehmen (z.B. Wasserpuppentheater in Hanoi!).

Die zwischenzeitlichen Autofahrten waren ein erwähnenswerter Programmpunkt, so hat man sehr viel vom Land außerhalb der großen Städte kennengelernt und die Fahrer haben uns demonstriert, wie man durch gegenseitige Rücksichtnahme ohne große Beschilderung und Ampeln vorwärts kommt.

Die kleinen Touren mit dem Fahrrad haben uns sehr gefallen, wir hätten gerne mehr davon gehabt.

Tabak Plantage, Vietnam Reise
Maren und Andreas Horn: Kambodscha und Vietnam Reise | 24.01.2013

"Wir waren schlicht begeistert."

Zuerst ein besonderer Dank an Frau Weigl, die die Reise organisiert und unsere Wünsche kongenial umgesetzt hat. Sie war auch jederzeit für alle Fragen ansprechbar.

Auch wenn unsere Reise mit einem kleinem Hindernis begann – die Koffer trafen in Siem Reap erst am Abend des nächsten Tages ein - trotzdem konnte das die Freude über die großartigen Tempelanlagen von Angkor Wat nicht trüben. Außerdem lag in unserem Hotel ein sehr persönliches Begrüßungsschreiben von Frau Weigl, was – neben der Flasche Wein – eine stilvolle Überraschung war.

Und last but not least sorgte auch unser Führer dafür, daß die Tage in Kambodscha unvergeßlich bleiben werden. Mit Engagement, Klugheit und Freundlichkeit konnte er uns sowohl die architektonischen Details aller Tempel, auch der zauberhaften vergessenen Tempel, erklären und gab uns darüber hinaus Einblicke in das Alltagsleben der Menschen. Auch über die Tier- und Pflanzenwelt nebst Kräutern wußte er hervorragend Bescheid. Wir waren schlicht begeistert.

Und so sollte es auch in Vietnam weitergehen. Durchweg kompetente Führer, die offensichtlich nicht einfach nur ihren Job tun, sondern die mit Herzblut und großem Wissen etwas von ihrem Land vermitteln wollen.

So haben wir von dieser Reise viel mehr mitgenommen als „nur“ herrliche Landschaften (wie die Halong Bucht oder das Mekong Delta) und Tempel und Pagoden.

….. Gerade die langen Gespräche mit unseren Guides und die scheinbar kleinen Begebenheiten „am Rande“: wie das Basteln einer Laterne, das Miterleben des Mondfestes in Hoi An, das Anlegen eines Beetes in einer Gärtnerei, Fahrrad fahren ermöglichten uns gelegentlich hinter die Oberfläche zu schauen.

Erwähnen möchten wir noch unsere Tage am Strand von Ho Tram – eine Empfehlung von Frau Weigl – wo wir wie erhofft nur wenige Touristen, dafür viel Ruhe und einen leeren langen Strand mit einheimischen Fischern vorfanden. Es war der krönende Abschluß einer Reise, die wir wärmstens weiter empfehlen können. Sollten wir nochmals in diese Region reisen, dann nur mit Asien Special Tours!

Maren und Andreas Horn

Individuelle Vietnam Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Montag - Freitag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Samstags nach Absprache. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.