Beste Reisezeit für Laos


Beste Reisezeit für Laos

Wann ist die beste Reisezeit für Laos? Laos liegt zwischen den Ländern Myanmar, China, Vietnam, Kambodscha und Thailand – und hat kulturell wie landschaftlich viel zu bieten. Wann ist die beste Zeit, Laos zu besuchen?

Die Trockenzeit in Laos

In Laos herrscht tropisches Monsunklima, und das sorgt zwischen Mai und Ende September für Regen. Die Monate von November bis April sind relativ trocken bei geringer Luftfeuchtigkeit – einer Reise steht damit nichts im Weg. Ideal für eine Reise nach Laos sind die Monate Dezember, Januar und Februar. Ab März klettern die Temperaturen wieder deutlich nach oben – auf bis zu über 40 Grad. Diese Monate sind nicht zu empfehlen, da die Vegetation trist ist und die Bauern zudem ihre Felder abbrennen. Dadurch liegt ein Rauchschleier über den betroffenen Regionen. Generell ist es in Luang Prabang zwei bis drei Grad kühler als die Hauptstadt Vientiane – aber durch die Schwüle fühlt sich der Unterschied gering an. Etwas Abkühlung gibt es im Süden allenfalls auf dem Bolaven-Plateau.

Einheimische Frauen, Laos Reisen
Unterwegs zur Regenzeit

Die Regenzeit bedeutet nicht zwangsläufig Dauerregen, aber generell muss man sich auf starke, auch länger anhaltende Niederschläge einstellen. Der Vorteil zu dieser Zeit: Laos grünt und blüht besonders schön! Die Luft ist sehr warm und sehr feucht – insbesondere die Monate März, April und Mai können für Europäer klimatisch unangenehm sein. Und nicht nur dem Menschen macht das Klima zu schaffen, auch die Infrastruktur wird beeinträchtigt – man muss mit schlechten Straßenverhältnissen rechnen oder damit, dass der Flugverkehr vom Wetter beeinträchtigt wird. Allerdings kommt es auf die Höhe an, in der man sich aufhält. Je höher man steigt, desto angenehmer wird die Luft. Besonders im bergigen Norden des Landes sind die Winter kühl – das Thermometer kann bis auf 15 Grad sinken. Hier sind die Monate von Mai bis Juli eine gute Reisezeit.

Regenzeit in Laos, Mönch, Laos Reisen
Die beste Reisezeit für den Mekong

Eine Fahrt auf dem Mekong oder einem anderen Fluss ist ideal, um das Land ganz entspannt zu entdecken und das Leben der Einheimischen zu beobachten. Die Reisezeit dafür sollte jedoch gut geplant sein. Zwischen September und Anfang Januar ist die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt: Der Fluss führt nach den Regengüssen genügend Wasser, der Regen geht aber wieder zurück. Jetzt kann man auch an den Ufern ein üppiges Grün bewundern. Auch im Mai, wenn die Regenzeit wieder beginnt, ist eine Fahrt zu empfehlen. In den übrigen Monaten begegnet man entweder einem reißenden Fluss mit Stromschnellen oder versiegten Flussläufen.

Song Fluss in Vang Vieng, Laos Reisen
Individuelle Vietnam Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.