Nachhaltigkeit in Kambodscha - ganz exquisit


Nachhaltigkeit in Kambodscha - ganz exquisit

Wer das ökologisch einwandfreie Paradies auf Erden sucht, wird in Kambodscha fündig. Die Privatinsel Song Saa verwöhnt ihre Gäste mit Luxus und tut gleichzeitig etwas Gutes für Umwelt und Einheimische. 

Der private Rückzugsort ist über zwei Inseln verteilt und liegt auf dem Archipel Koh Rong. Spitzname der Inselgruppe ist Song Saa: „die Verliebten“. Und nicht nur die fühlen sich auf der ersten Privatinsel des Landes wohl.

Den Gründern Rory und Melita Hunter ist Luxus genauso wichtig wie ein Leben in Harmonie mit der Natur. Die Gebäude sind aus Naturmaterialen gebaut und orientieren sich an der Bauweise einheimischer Fischerdörfer mit schrägen Dächern und vielen offenen Bereichen. Um das Resort herum wachsen einheimische Pflanzen und das auf den Inseln verwendete Wasser wird wiederaufbereitet. In den 27 Villen stehen Möbel aus Treibholz, das an die Strände geschwemmt oder von ausgedienten Häusern recycelt wurde.

Besonders komfortabel ist die 300 Quadratmeter große „Royal Villa“ mit privatem Steg. Die „Ocean View“-Villen locken mit einem privaten Strandabschnitt. Geräumige Bäder im Inneren und Duschen im Außenbereich, Privatpools und Wi-Fi sind Standard. Die Gäste verbringen den Tag mit Yogaübungen am Sandstrand, einer Schnorcheltour mit einem Biologen zu Seepferdchen und Korallen oder einem Spaziergang durch tropischen Regenwald. 

Meditation, Song Saa Private Island, Kambodscha Rundreise
Massage, Song Saa Private Island, Kambodscha Rundreise

In den Restaurants mit Meerblick kommen Gemüse, Reis und Obst aus lokalem Anbau als gesunde und leckere Gerichte auf die Teller. Die Gäste sollen jedoch nicht nur mit der Natur, sondern auch mit sich selbst in Einklang leben. Deshalb bietet das Spa-Personal traditionelle Behandlungen, Yoga, Ayurveda, Reiki, Entspannungs- und Heiltherapien und Meditationen an.

Um nicht nur den Gästen, sondern auch den Einheimischen etwas Gutes zu tun, haben Rory und Melita Hunter die „Song Saa Foundation“ ins Leben gerufen, die die Menschen vor Ort unterstützt. Organischer Gemüseanbau und Fischzucht sind zwei der Projekte. Das im Resort praktizierte Umweltengagement findet auch hier seinen Platz: Die Stiftung arbeitet mit Naturschutzbehörden, einheimischen Fischern und Studenten zusammen, um das Leben im Archipel zu schützen.

Sie befinden sich gedanklich bereits auf der paradiesischen Privatinsel Song Saa? Buchen Sie Ihre ganz individuelle Reise nach Kambodscha. Unsere Asien-Experten freuen sich darauf, Ihren Traumurlaub zu planen.
 

Individuelle Vietnam Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.